Eine zusammengeklappte KlappmatratzeEine Faltmatratze oder auch Klappmatratze genannt, eignet sich hervorragend als Gästebett, Reisebett oder als zusätzliche Schlafmöglichkeit in kleinen Wohnungen. In diesem Artikel wollen wir Ihnen die Vorteile, Anwendungsbereiche und unsere Klappmatratzen Testberichte näher vorstellen. Zudem haben Sie die Möglichkeit in unserer Vergleichstabelle die einzelnen Matratzen direkt miteinander zu vergleichen.

Eine Klappmatratze lässt sich überall einsetzen und am besten da wo kein Platz für eine Schlafcouch oder Gästebett ist. Also vor allem in kleinen Wohnungen eignet sich die Klapp- oder Faltmatratze wunderbar als zusätzliches Bett für Gäste.

Die meisten Modelle lassen sich ganz einfach mit ein paar Handgriffen und zwei Faltbewegungen zu einem Würfel zusammenklappen. Dieser lässt sich, sofern die Matratze nicht gerade als Gästebett benötigt wird, super als zusätzliche Sitzgelegenheit in den Raum mit integrieren.

Falls auch dafür nicht ausreichend Platz vorhanden ist, kann die zusammengefaltete Matratze auch einfach im Schrank oder unter einem normalen Bett verstaut werden.

Dies ist vor allem bei recht kleinen Zimmern (Studentenapartment) eine tolle Möglichkeit die Matratze auf zwei Weisen zu nutzen.

Die Vorteile einer Falt- bzw. Klappmatratze

Der größte Vorteil von Faltmatratzen ist, dass sie sich zwei Mal falten lässt und so sehr einfach zu verstauen ist. Alternativ kann die Faltmatratze, wie eben bereits angesprochen, auch als Sitzwürfel genutzt werden und bietet so noch eine zusätzliche Sitzgelegenheit.

Ein Luftbett oder andere Arten von Gästebetten bieten diese Möglichkeit nicht und verschwinden nach dem Gebrauch wieder im Keller oder Schrank. Bei einer Klappmatratze müssen Sie dies natürlich nicht tun, sondern nutzen geschickt die vielseitigen Verwendungszwecke.

Weitere Vorteile im Überblick:

  • Die Größe:
    In der Regel sind die Matratzen ausreichend groß geschnitten, sodass auch Erwachsene ruhig schlafen können. Zudem gibt es auch noch Doppel Klappmatratzen, die 2 Personen genügend Platz bieten.

  • Komfortabel:
    Die Faltmatratze ist in verschiedenen Härtegraden verfügbar und somit für fast jedes Körpergewicht erhältlich.

  • Das Gewicht:
    Eine solche faltbare Matratze ist super leicht und damit auch problemlos mitzunehmen.
    Egal ob Sie zu Bekannten, zum Campen oder in Freibad fahren. Die Faltmatratze lässt Sie nie im Stich.

  • Die Faltbarkeit:
    Wohl der wichtigste und auch namensgebende Punkt ist die Möglichkeit die Matratze zusammenklappen zu können. Dadurch sparen Sie nicht nur Platz sondern machen die Matratze auch super transportabel und verstaubar.

  • Einsatz als Sitzwürfel:
    Nicht nur zum Schlafen eignet sich diese funktionale Matratze.
    Ist sie zusammengeklappt, können Sie ganz bequem auf ihr sitzen. Die Möglichkeit sie so als Sitzwürfel zu nutzen ist super praktisch, vor allem wenn man ein kleines Studentenzimmer besitzt.
    Zusätzlich lässt sich der Bandscheibenwürfel als sich dieser Sitzwürfel verwenden

Wir haben noch weitere Vor- und Nachteile einer Klappmatratze für Sie zusammengetragen, sodass Sie möglichst gut abwägen können, ob die Faltmatratze Ihre Wünsche erfüllen kann.

Hinweis: Es gibt auch extra Kinder Klappmatratzen, die perfekte an die Körpergröße von Kindern und Babys angepasst sind. Dazu finden Sie mehr Informationen in unserem Artikel über die Kinder Klappmatratze.

Wozu kann eine Klappmatratze benutzt werden?

Nachdem wir Ihnen gerade die allgemeinen Vorteile einer Faltmatratze vorgestellt haben, wollen wir nun noch etwas genauer auf die einzelnen Verwendungszwecke dieser praktischen Matratzen eingehen.

Klappmatratze Schlafmöglichkeit

Klappmatratze als SchlafmöglichkeitDie Faltmatratze als Schlafmöglichkeit, beispielsweise für Gäste in kleinen Apartments, einzusetzen ist der häufigste Anwendungsfall, für die die Matratze auch ursprünglich entwickelt wurde.

Dazu lässt sie sich schnell aus dem Schrank, unterm Bett oder aus der Abstellkammer hervorholen und ist dann mit wenigen Handgriffen auf dem Boden ausgebreitet. Auf Bettbezüge kann in der Regel verzichtet werden und so sind lediglich ein Kissen bzw. eine Decke von Nöten, um dem Gast einen angenehmen Schlafplatz bieten zu können.

Neben der einfachen Faltmatratze für eine Person gibt es auch dabei auch eine Doppel Klappmatratze die zwei Personen platz bietet. Diese braucht natürlich etwas mehr Platz, um komplett ausgeklappt zu werden

Alternativ kann diese Variante aber auch von einer einzelnen Person genutzt werden und ist in diesem Fall dann dicker und komfortabler.

Faltmatratze als Sitzwürfel

Klappmatratze als Sitzwuerfel

Alternativ können Sie die faltbare Matratze auch als Sitzwürfel nutzen. Dies ist vor allem dann praktisch wenn mehrere Personen zu Besuch kommen und Sie nicht genügend Stühle haben.

Vor allem im Kinder- und Jugendzimmer bietet sich dieser weitere Verwendungszweck an und integriert ein weiteres Sitzmöbelstück gekonnt ins Konzept des Zimmers.

Eine alternative Anwendungsmöglichkeit der Faltmatratze im zusammengeklapptem Zustand ist die des Bandscheibenwürfels. Bei diesem Anwendungsfall legen Sie sich vor der zusammengeklappten Matratze auf den Rücken und legen dann Ihre Waden auf der eigentliche Sitzfläche ab.

In dieser Position kann sich Ihre Wirbelsäule bestens entspannen, weil Ihr Körpergewicht nun nicht mehr von den unteren Wirbeln getragen, sondern auf Ihren ganzen Rücken verteilt ist.

Achten Sie dabei darauf das sich zwischen ihren Waden und Oberschenkeln eine rechter Winkel bildet und das Sie sich am besten auf eine Isomatte oder Teppich legen, um Ihren Rücken zusätzlich zu entlasten.

Klappbare Matratze als Sessel

Klappmatratze als SesselDie dritte Möglichkeit zur Benutzung der Klappmatratze ist die des Sessels zum relaxen, Bücher lesen oder entspannten Schauen von Lieblingsfilmen und Serien.

Dazu falten Sie die Matratze lediglich einmal zusammen und lehnen das verbleibende Drittel gegen eine Wand oder einen Schrank wie in dem Bild rechts gezeigt.

Anschließend können Sie es sich auf dem unteren Teil bequem machen und sich entspannt nach hinten lehnen, ohne dabei mit dem Rücken auf eine harte und unbequeme Fläche zu stoßen.

Ingesamt bietet die Klappmatratze also wirklich tolle Möglichkeiten der Nutzung und bietet sich daher vor allem für die Nutzung in Kinderzimmer und kleinen Studentenwohnungen an.

Worauf Sie beim Kauf achten sollten

Nicht jede Klappmatratze ist gleich und es gibt neben qualitativ hochwertigen Modellen auch leider einige Billigausführungen.

Achten Sie daher beim Kauf auf die Dicke und die Abmessungen der Matratze. Die Dicke sollte mindestens 8 cm betragen, da die Nacht sonst eher schlaflos sein wird und Sie eventuell mit Rückenschmerzen aufwachen werden.

Aber auch die Abmessungen in der Breite und Länge sollten stimmen, denn wer schläft schon gerne auf einer Faltmatratze, auf der der Kopf oder die Füße überhängen. 75cm sollte die Klappmatratze schon in der Breite aufweisen, sowie min. 180 cm in der Länge.

Genauso wichtig ist, dass Ihre Klappmatratze kein FCKW enthält. Leider kommt es immer noch vor, dass billige Produkte aus China mit Chemikalien belastet sind.

Achten Sie vor dem Kauf auch darauf, bei wie viel Grad der Bezug gewaschen werden kann. 30° Celsius sollten allerdings mindestens möglich sein, um Schmutz und Schweiß aus dem Bezug herauslösen zu können.

Für manche Modelle finden Sie auch bei Stiftung Warentest Testberichte, die über die Zusammensetzung der Klappmatratze sprechen und diese bewerten.

Wir haben Ihnen nun hoffentlich die allgemeine Thematik einer solchen Faltmatratze näher gebracht und hoffen, dass wir Ihnen die Vorteile und hilfreiche Details zum Kauf darlegen konnten. Falls Sie sich eine Klappmatratze kaufen möchten und noch nicht genau wissen für welches Modell Sie sich entscheiden sollen, haben wir ein paar Klappmatratzen getestet und verglichen.

Klappmatratzen Test und Vergleich

Sobald die Badesaison wieder kurz vor der Tür steht und es von Tag zu Tag deutlich wärmer wird, haben Klappmatratzen wieder Hochsaison.

Damit Sie oder auch Ihre Kinder die perfekte Klappmatratze für das Freibad, zum Campen oder einfach nur zum Übernachten bei Freunden haben, haben wir in dem großen Klappmatratzen Test einige Modelle etwas genauer begutachtet.

Von den Insgesamt 5 getesteten Faltmatratzen mussten sich 3 normale und 2 doppel Faltmatratzen dem Test stellen.

Wichtig war uns dabei das die Matratze nicht zu hart ist und trotzdem genug Halt beim Schlafen gibt, dass die Abmessungen stimmen und man bequem auf dem Sitzwürfel sitzen kann. Ebenso wurde getestet ob der Sitzbezug abnehmbar bzw. bei mindestens 30° C waschbar ist und wie qualitativ hochwertig die verwendeten Materialien sind.

Tabelle mit den Testergebnissen zum Vergleichen

Alle Klappmatratzen Testberichte enthalten die jeweiligen Testergebnisse, Vor- und Nachteile des jeweiligen Modells und natürlich noch ein abschließendes Fazit.

Damit Sie noch schneller und leichter die perfekte Klappmatratze finden, haben wir zusätzlich die getesteten Faltmatratzen in der folgenden Tabelle aufgelistet. Somit können Sie auf einen Blick die Matratzen vergleichen und dann gegebenenfalls noch den ausführlichen Bericht lesen.

Gigapur Luxus Beinhart
Bewertung:
Preis:
104,00 €
Produktdetails:
  • 195 x 75 x 15 cm ausgeklappt
  • 65 x 75 x 45 cm als Sitzwürfel
Gigapur Luxus Beinhart mit Housse
Bewertung:
Preis:
129,00 €
Produktdetails:
  • 195 x 75 x 75 cm ausgeklappt
  • 65 x 75 x 45 cm als Sitzwürfel
Badenia Klappmatratze
Bewertung:
Preis:
38,99 €
Produktdetails:
  • 196 x 65 x 8,5 cm ausgeklappt
  • 65 x 65 x 25 cm als Sitzwürfel
Aktivshop Einfach Klappmatratze
Bewertung:
Preis:
59,95 €
Produktdetails:
  • 195 x 75 x 15 cm ausgeklappt
  • 75 x 65 x 45 cm als Sitzwürfel
Aktivshop Deluxe
Bewertung:
Preis:
99,95 €
Produktdetails:
  • 195 x 75 x 15 cm ausgeklappt
  • 75 x 45 x 65 cm als Sitzwürfel
Natalia Spzoo Klappmatratze
Bewertung:
Preis:
65,00 €
Produktdetails:
  • 195 x 65 x 8 cm ausgeklappt
  • 65 x 65 x 25 cm als Sitzwürfel
Natalia Spzoo Schlafsessel
Bewertung:
Preis:
59,00 €
Produktdetails:
  • 200 x 70 x 10 cm ausgeklappt
  • 70 x 60 x 50 cm als Sitzwürfel
Sun Garden Samba
Bewertung:
Preis:
38,99 €
Produktdetails:
  • 190 x 70 x 9 cm ausgeklappt
  • 64 x 70 x 27 cm als Sitzwürfel
Babyblume Marmor
Bewertung:
Preis:
44,90 €
Produktdetails:
  • 189 x 79 x 10 cm ausgeklappt
  • 80 x 63 x 30 cm als Sitzwürfel
Gigapur Visco Luxus
Bewertung:
Preis:
99,00 €
Produktdetails:
  • 195 x 75 x 15 cm ausgeklappt
  • 75 x 65 x 45 cm als Sitzwürfel